Donnerstag, 8. September 2016

Dark Love - Dich darf ich nicht lieben | Rezension

 




 Titel: Dark Love - Dich darf ich nicht lieben
Autor: Estelle Maskame
Verlag: Heyne Verlag
ISBN: 978-3-453-27063-3
Seiten: 464 Seiten
Genre: New Adult
Preis: 9,99 € (D), 10,30 € (A), CHF 13,90 (CH)
Einband: Paperback, Klapperbroschur
Erscheinungsdatum: 11.04.2016
Bewertung: 5 Sterne

Band 1 einer Trilogie
Band 1: Hier kaufen 11. April 2016
Band 2: Hier kaufen 13. Juni 2016
Band 3: Hier kaufen 19. September 2016

Klappentext
"Die 16-jährige Eden ist genervt: Sie soll den ganzen Sommer bei ihrem Vater verbringen, der eine neue Frau geheiratet hat. Immerhin wohnt er in Los Angeles, und so hofft Eden auf heiße Nachmittage am Strand und coole Partys. Nie jedoch hätte sie sich träumen lassen, was sie dort erwartet: nämlich ihr absolut unmöglicher neuer Stiefbruder, der 17-jährige Tyler. Der pöbelt sich durch die gepflegte Willkommensparty, beleidigt alle, inklusive Eden, und zieht türenschlagend wieder ab. Eden ist zugleich abgestoßen und fasziniert von ihm. Denn seine smaragdgrünen Augen verraten, dass irgendwo in ihm eine sehr verletzliche Seele ist, die sich mit extrem grobem Äußeren panzert. Und auch Tyler scheint wider Willen von Eden angezogen zu sein..."
*Auszug aus dem Roman "Dark Love - Dich darf ich nicht lieben"

Estelle Maskame
Estelle Maskame ist 1997 geboren und lebt in Peterhead, Schottland, wo sie auch zur Schule ging. Bereits mit 13 Jahren begann sie die DARK-LOVE-Trilogie zu schreiben, die auf der digitalen Schreibplattforn Wattpad vier Millionen Reads erreichte und ein sensationeller Erfolg wurde.
*Auszug aus dem Roman "Dark Love - Dich darf ich nicht lieben"

Cover
Das Cover ist einer der schönsten, die ich gesehen habe. Es ist in weiß gehalten mit schwarzer, weißer und violetter Schrift in verschiedenen Schriftarten. Das vordere Cover zeigt vier verschiedene Bilder, welches einen Mann, eine Frau, eine Skyline und Palmen zeigt. Das Farbspiel passt wunderbar zu dem Buch, wie auch die Gestaltung selbst zum Inhalt.

Inhalt
"Dark Love - Dich darf ich nicht lieben" ist ein New-Adult Roman, welches sich mit der Thematik der Liebe beschäftigt. Die 16-jährige Eden besucht zum ersten Mal nach einigen Jahren ihren Vater und dessen Familie. Leider hat sie nicht wirklich ein gutes Verhältnis zu ihrem Vater. Als sie dort ankommt lernt sie nicht nur seine neue Frau kennen sondern auch ihre drei Söhne, die seine neue Frau mit in die Ehe gebracht hat. Dadurch lernt sie den ältesten Bruder Tyler kennen, der mit seiner Art überall aneckt. Jedoch versucht Eden hinter seiner Fassade zu schauen und ihm zu helfen... Und es entsteht ein interessantes und spannendes Abenteuer.

Schreibstil
Estelle Maskames Schreibstil ist so wie ich mir das immer bei einer Autorin wünsche. Die Geschichte ist von Anfang an mitreißend und Maskames Schreibstil bleibt während der ganzen Geschichte wundervoll. Bei diesem Schreibstil will man das ganze Buch auf einmal verschlingen, wie ich das auch getan habe.

Fazit
Der erste Band der Trilogie ist genau nach meinem Geschmack, denn es gehört zu meinem Lieblingsgenre New Adult. Das Buch ist super geschrieben, macht Lust auf mehr und die Geschichte ist einfach toll! Mit 19 Jahren ist das schon eine Meisterleistung.


*Dieses Buch wurde von mir selbst bezahlt und gekauft.



Share to Pinterest

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

About Me


Carolin.24.Student.Magdeburg.
"For the World you are someone but for someone you are the world"

Für Kooperations- oder sonstigen Fragen können sie mich jederzeit unter beautyandotherstories@web.de kontaktieren.

bloglovin

Beauty and Other Stories. Powered by Blogger.

Popular Posts

Search This Blog